Reparieren leicht gemacht

Wenn du ein Elektrogerät zu reparieren hast, so kannst du seit Jänner 2021 wieder den Reparaturbonus des Landes OÖ in Anspruch nehmen. Gefördert wird die Reparatur von Elektroherden und Backöfen, Fernsehern, Geschirrspülern, Kühl- und Gefriergeräten, Waschmaschinen und auch von Smartphones durch Fachhändler.

Wer die Prozedur des Förderansuchens nutzt, kann so bis zu 100 Euro lukrieren und Geräte vor dem Wegwerfen bewahren – soweit sie sich überhaupt reparieren lassen. Das ist heute nicht mehr selbstverständlich.

Nähere Infos dazu gibt es auf der Homepage des Landes Oberösterreich und auf der Seite des ‚Reparaturführers Österreich‚. Dort finden sich viele Betriebe, denen das Reparieren ein Anliegen ist.

Wer sich nicht schraubt, kann anderen helfen 😉

Dass ‚Reparieren und Wiederverwenden‘ ein wesentlicher Aspekt der Nachhaltigkeit ist, versteht sich von selber. Darum sollen in Zukunft in der GIESSEREI auch immer wieder ‚Repair Cafes‘ abgehalten werden. Mit Unterstützung des Bezirks-Abfallverbandes Ried sollen verschiedenste Gebrauchsgegenstände unter Anleitung erfahrener Profis wieder zum Leben erweckt werden. Im Zentrum steht dabei die Weitergabe von Wissen, um solche Arbeiten auch selber durchführen zu können.

Wenn du jemand bist oder jemanden kennst, der/die Erfahrung aus dem Reparaturbereich einbringen könnte, so freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme oder deine Info.
Sie läuft beim BAV Ried zusammen unter sonja.glatzel@bav-ried.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.