Stablhof – Alpakas und mehr

Der Stablhof liegt eingebettet im Herzen des Innviertels, in der Gemeinde Roßbach, in Wolfeck. Irmgard und Clemens Danler führen dort eine Alpakazucht mit ca. 50 Tieren. Aus den Alpakaherden stehen immer wieder Zucht- und Freizeittiere zum Verkauf. Mit den hochwertigen Alpakahengsten wird ein Deckservice angeboten.

Am Stablhof gibt es verschiedenste Produkte aus dem wertvollen Vlies der Andentiere zu erwerben: Bettwaren, Pölster, handgesponnene Strickwolle, Strickwaren wie Mützen und Stirnbänder, handgesiedete Seifen, gefilzte Sitzauflagen, Schuheinlagen und Pantoffeln. Die Produktion dieser Waren erfolgt ausschließlich in handwerklichen Kleinbetrieben in Österreich und Deutschland.

Wer den Stablhof näher kennen lernen möchte, hat die Möglichkeit, eine informative Hofführung mitzumachen oder bei einem Picknick auf der Alpakaweide die Seele baumeln zu lassen. Für handwerklich Interessierte werden immer wieder Kurse wie „Alpakaseifen sieden“ oder ein „Spinnnachmittag mit Alpakawolle“ angeboten.

Wer mit dem Gedanken spielt, sich selbst Alpakas zulegen zu wollen, hat bei einem „Einsteigerseminar“ die Möglichkeit sich die nötigen Informationen dazu zu holen.

Für Menschen mit neurologischen und orthopädischen Erkrankungen und Beschwerden wird eine tiergestützte Ergotherapie am Hof angeboten. Dabei stehen extra dafür ausgebildete und zertifizierte Alpakas, Esel und Ziegen zur Verfügung.

Wir freuen uns, dass wir in der GIESSEREI etliche Produkte von Irmi und Clemens handeln können. Sie sind auf jeden Fall etwas Besonderes.

Hier geht’s zur Stablhof-Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.