Stadtbücherei Ried

Das kompetente und freundliche Team der Stadtbücherei
(Dritte von links: die BibliotheKARIN)

Nachhaltig und ressourcenschonend leben heißt, Dinge gemeinsam nutzen. Da führt in Sachen Lesen, Hören und Spielen kein Weg an der Rieder Stadtbücherei vorbei. Karin Mair und ihr Team haben aus der Stadtbücherei einen richtigen Wohlfühlort gemacht. Dafür gebührt ihnen großer Dank.

Karins Engagement zeigt sich in der sorgsamen und top-aktuellen Auswahl an Belletristik, Sachbüchern, Kinder- und Jugendliteratur. Auch Familien, die gerne Spiele ausborgen, sind dort gut beraten. Eine große Auswahl an Zeitschriften lädt zum Schmökern ein. Die Stadtbücherei ist laut ihrer Leiterin „ein Wohnzimmer für uns alle“. Dieser öffentliche Ort ist ein Treffpunkt für Menschen aller Altersgruppen, unterschiedlicher Nationalitäten und aller sozialen Schichten.

Auch zum sehenswerten Lern- und Gedenkort hat man von hier Zugang.

Tipp: Regelmäßig werden Doppelbestände und auch sehr aktuelle Bücher wieder aussortiert. Man kann sie zu Flohmarktpreisen (Spende) mitnehmen. Für Menschen, die glauben, die Bücher die sie lesen auch besitzen zu müssen, vielleicht ein Gedanke zum Umdenken: Regalmeter von Büchern im eigenen Haushalt sind neben einem Staubfänger auch Platzversteher und benötigen kostbaren Wohnraum. Und, Hand aufs Herz: Wie oft liest man ein Buch zweimal?

In der Rieder Stadtbücherei findet man: Bilderbücher, Kinderbücher, Jugendliteratur, Hörspiel-CDs für Kinder, Spiele, Belletristik, englischsprachige Literatur, Sachbücher, Audio-Books, DVDs, Zeitschriften, Unterrichtsmaterialien (Sprachkurse, auch für Deutsch A1, A2, B1,… Prüfungsvorbereitung), Beratung, Begegnung und viel Freundlichkeit. Sie ist Zeitinsel, Pause, Anregung, Bereicherung und noch viel mehr!

Öffnungszeiten:
Dienstag von 9:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag von 9:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag von 9:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
Samstag von 9:00 – 12:00 Uhr

https://www.ried.at/Buecherei_11

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_7200-1200x900.jpg

Übrigens: Am 6. April 2019 wird die Rieder Stadtbücherei 40 Jahre alt. Das muss gefeiert werden! Man freut sich über zahlreiche Besucher, die der Stadt Ried zeigen, wie wichtig dieser Ort ist. Ö1 Radiojournalist und Buchautor Günter Kaindlstorfer wird im Gespräch mit dem Literaten Radek Knapp live zu sehen und zu hören sein. Empfehlung: Zeit nehmen, dabei sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.