GRÜNSTREIFEN: The Great Green Wall

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien und entwickelt mit ihnen Songs zu einem Album, das die ‚Great Green Wall‘ als Hoffnungsprojekt zum Thema hat. Dabei entsteht ein buntes Mosaik verschiedenster Probleme und Lösungsansätze, das einen Einblick in die Vielfalt Afrikas bietet. Neben wunderbaren Landschaften begegnen wir vor allem Menschen mit Charisma und viel Energie, mehr Perspektiven für die Zukunft am eigenen Kontinent zu schaffen.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

2. November 2021
Vorbei!

Uhrzeit

8:00 - 18:00

Nächste Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − zehn =