GRÜNSTREIFEN ‚Wer wir waren‘

Nach längerer Pause möchten wir wieder mit unserem monatlichen Filmangebot durchstarten.

‚Wer wir waren‘ stellt die Ökologie-Frage in den Mittelpunkt. Sechs Persönlichkeiten aus unterschiedlichsten Richtungen äußern sich zur Frage, wie die Menschheit langfristig überleben kann.

„Verschiedene Wissenschaftler beziehen im Film Stellung zu den wirklich großen Problemen der Menschheit, allen voran der Frage nach dem Fortbestand unseres Planeten. Der Astronaut Alexander Gerst liefert atemberaubende Bilder der Erde vom Weltraum aus, die Meeresbiologin Sylvia Earle Aufnahmen von den äußersten Punkten unserer Biosphäre. Der Wirtschaftswissenschaftler Dennis Snower und der buddhistische Mönch Matthieu Ricard verbinden Aktivismus mit wissenschaftlicher und spiritueller Weltergründung. Der Sozialwissenschaftler Felwine Sarr und die Roboterethikerin und Feministin Janina Loh begeben sich in völlig andere Bereiche, um nach Antworten auf die wichtigsten Fragen zu suchen.“ (Wikipedia)

„Wir waren jene, die wussten, aber nicht verstanden, voller Informationen, aber ohne Erkenntnis, randvoll mit Wissen, aber mager an Erfahrung. So gingen wir, von uns selbst nicht aufgehalten.“  (Roger Willemsen)

https://www.starmovie.at/star-movie-ried/programm/filme/wer-wir-waren-5006/

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

15. September 2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:30

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

StarMovie Ried-Tumeltsham
Rabenberg 6, 4910 Rabenberg

Veranstalter

TRAFOS
E-Mail
buero@nachhaltig-im-innviertel.at
Weiterlesen

Nächste Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.