Haus der Nachhaltigkeit – die GIESSEREI

Seit Mitte Jänner wird in der Rainerstraße 5 an der Umsetzung des ‚Hauses der Nachhaltigkeit‘ gearbeitet. Die TRAFOS eGen (eingetragene Genossenschaft) hat das Objekt angekauft und möchte darin eine Herberge für nachhaltig wirtschaftende Betriebe und Initiativen schaffen und einen Treffpunkt für alle Menschen anbieten, denen die Transformation unserer Gesellschaft zu mehr ‚Enkeltauglichkeit‘ ein Anliegen ist.

In Anlehnung an die ehemalige Zinngießerei nennen wir unser Haus ‚die Gießerei‘. Hier werden zukunftstaugliche Formen erstellt, die wir und andere Begeisterte mit Leben füllen.

Alle, die in irgendeiner Form aktiv mitmachen möchten, sind herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen und ihre ganz persönlichen Fähigkeiten und Kompetenzen einzubringen und Teil unserer Bewegung zu werden. Gemeinsam können wir vieles schaffen.

In Kürze findet man hier den Link zur GIESSEREI.

Kommentare sind geschlossen.